Team Nolte - Faszination Fahrsport

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite!

 

Aktuelles aus dem Team

11.10.2010

Erste Tests für die neue Saison

Zum Abschluss der Saison 2016 sind wir noch einige Turniere in der Region gefahren - zum einen sollte Pia noch einige Erfahrung mit Marquis sammeln und zum anderen um Zukki und Mona im Zweispänner auszuprobieren.
Mit Pia und Marquis funktionierte es schon ganz gut, sowohl in Ostenfelde als auch in Greffen gelang dem Paar jeweils eine Komb-Platzierung und im Gelände sprangen zwei 2te Plätze heraus! Eine Option für die Saison 2017.
Einen sehr guten Eindruck hinterließ der Zweispänner mit Mona und Zukki - sowohl in Stemwede (3. Platz M-Dressur) als auch in Greffen (3. Platz A-Dressur). Hierauf soll nun im nächsten Jahr aufgebaut werden - lassen wir uns mal überraschen!

Fotos aus Greffen:

02.08.2016

Deutsche Jugendmeisterschaft in Okel/Bremen

Pia und Hengstberg -Mona starteten bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Okel. Nach guten Ergebnissen beim Vormustern und der Dressur erreichte das Paar im Gelände nicht das gewünschte Ergebnis. Im Kegelfahren gab es eine weitere Platzierung. (siehe auch Presse)

11.08.2016

Team Nolte in Bayern (siehe auch Presse)


Vom 29.07. bis zum 10.08.2016 waren wir mit allen drei Ponys (Marquis, Mona, Zukki) fast zwei Wochen in Bayern. Zunächst führte uns der Weg nach Schwaiganger , in die Nähe von Garmisch-Partenkirchen, Im dortigen Hauptgestüt nahmen wir an einem Turnier der Klasse M teil und Zukki hatte ihren ersten Auftritt im Rahmen einer Eignungsprüfung. Für Zukki war es das erste Mal auf einem Turnier, alles war neu! Hier die Ergebnisse:
Pia mit Mona:
Dressur Platz 8 67,42%
Hindernisfahren Platz 1 0/144,76

Hans-Jürgen mit Marquis:
Dressur Platz 17 60,67 %
Gelände Platz 3
Hindernisfahren Platz 3 150,14
Kombi Platz 5

Pia mit Zukki
Schritt 7.0
Trab 8.0
Trabverstärkung 7.5
Ausbildung 15

Insgesamt Platz3

Nach einer Woche in Schwaiganger ging es dann nach München-Riem auf die Olympiareitanlage zu den Deutschen Meisterschaften der Pony-Einspänner. Hier konnten wir die Dressuren noch fahren, im Gelände stürzte Marquis mit Hans-Jürgen und schied aus. Da ein Klinkaufenthalt für Marquis notwendig war, konnte Pia auch nicht mehr starten.

Pia und Hengstberg-Mona: Dressur München-Riem

München-Riem 2016 "Deutsche Meisterschaft"

Hindernis 3 "München-Riem" kurz vor dem Sturz!

Hindernis 3 "Deutsche Meisterschaft 2016"

14.06.2016

Gute Ergebnisse für Pia bei den Landesmeisterschaften

Bei den Landesmeisterschaften in Münster-Roxel erwischten Pia und Mona gleich einen super Start, in der Dressur wurden die Beiden 2te unter 29 Startern mit 71,833 %. Im Hindernisfahren gelang Pia, im schwierigen und engen Parcours, eine fehlerfreie Runde, lediglich 2,2 Strafpunkte blieben für das Überschreiten der Zeit. Platz 6 im starken Starterfeld und eine weitere S-Platzierung für Pia mit Mona.

08.06.2016

Unsere neue Geländekutsche der Firma Hansmeier ist eingetroffen!

07.06.2016

Kreisreiterverband Höxter/Warburg wird 40 Jahre:

02.06.2016

Hans-Jürgen startet beim 3* CAI in Dillenburg - Pia fährt dort mit Mona die M-Tour. Leider kann Pia das Turnier nicht beenden, ihr bricht im Gelände ein Rad an der Kutsche - PECH!!!
Hier die Ergebnisse:
CAI 3*:
Dressur Platz 16 - 58,12%
Marathon Platz 14
Hindernis Platz 7
Kombi Platz 14

M-Tour:
Dressur Platz 4 - 65,17%
Hindernis Platz - 6

02.05.2016

Hans-Jürgen startet mit Marquis zum Saisonauftakt in Klappschau/Schleswig. Das dortige S-Turnier wird von der Familie Hansen ausgerichtet. Hier die Ergebnisse:
Dressur Platz 20 - 60,58%
Marathon Platz 10
Hindernis Platz 8
Kombi Platz 14

(siehe auch Presseberichte!)

01.03.2016

Bella macht die ersten Schritte als Fahrpferd. Seit 14 Tagen geht sie vor der Kutsche, hier die ersten Fotos:

27.02.2016

Dana hat sich nun auch entschlossen das Fahren auszuprobieren,
hier die ersten Stunden in der Fahrschule mit Marquis:

23.11.2015

Saisonplanung 2016
Momentan planen wir die Saison 2016. Die ersten Termine sind schon im Visier, doch wissen wir noch nicht, wann Pia in die Saison einsteigt und wie wir unser Nachwuchspony Zuckerpuppe im nächsten Jahr einsetzen. Es bleibt spannend.

14.09.2015

Dana und Bella haben die erste A-Dressur (reiten) in Bad Driburg erfolgreich bestritten.
Ab 2016 wird Bella auch vor der Kutsche gehen!

31.08.2015

Mona ist wieder im Training
Nach der Reha-Phase mit viel spazieren gehen (teilweise kam es mir vor als hätten wir einen weiteren Hund!) haben wir Mona wieder angespannt - und sie läuft als wäre nie etwas gewesen - ein bisschen Kondition fehlt allerdings noch!

25.08.2015

NRW-Meisterschaften in Greven (22./23.08.2015)
Aufgrund der Erkrankung von Mona startete Pia mit Marquis bei den Landesmeisterschaften - das war das erste Turnier überhaupt für das Paar Pia/Marquis !
Hier die Ergebnisse der S-Prüfung:
Dressur: 61,083 % (24)
Hindernisfahren: 3/168,63 Sek. (11)
Gelände: 73,18 (18)
Kombi: 138,45 (18)

Hier einige Fotos vom Gelände:

 

27.07.2015

Heute haben wir Mona aus der Klinik in Telgte abgeholt,
Sie ist wieder zu hause!

27.07.2015

Pech bei den "Deutschen Meisterschaften" in Schildau
Marquis und Hans-Jürgen absolvierten eine gutes Turnier - bis zum 7. Hindernis am letzten Tag in Schildau! Ohne Fremdeinwirkung löste sich das linke Vorderrad und das Turnier war zu ende. Hier der Schnappschuss:

Weitere Fotos im Ordner "Deutsche Meisterschaft 2015".

13.07.2015

Heute mussten wir Hengstberg Mona, mit einer Kolik, in die Pferdeklinik nach Telgte bringen.
Mona wurde noch heute operiert und  250 cm Darm entfernt. Die Saison sowie alle weiteren Turnierstarts sind abgesagt, wir hoffen, dass Pia ihr Erfolgspferd bald wieder gesund zu hause hat.

06.07.2015

Fotos und ein kurzer Bericht zum Turnier in Schwaiganger stehen im Menü "Schwaiganger".

28.06.2015

Mona auf Abwegen und Pia wirbt für den Fahrsport
Beim diesjährigen Reitturnier unseres Vereins RSG Eggeland Alhausen durfte Dana, erstmalig, Mona auf einem Reitturnier vorstellen - für beide Neuland.

Hier ein Foto -sieht doch gar nicht so schlecht aus!

 

Pia zeigte am Sonntagmittag Ausschnitte aus der S-Dressur und begeisterte die Zuschauer und Sponsoren mit ihrer Vorführung. Für den fachkundigen Kommentar sorgte Hans-Jürgen aus dem Team.
Selbst der Schirmherr der Veranstaltung Markus Auge ließ es sich nicht nehmen eine Runde als Beifahrer zu genießen (Foto).

27.06.2015

Ein Abgang und zwei Zugänge beim Team Nolte
Nach dem Tom ein schönes, neues Zuhause gefunden hat und jetzt wieder im Zweispänner läuft, konnten wir das Projekt Nachfolgepony für Mona angehen.
Nach intensiver Suche und zahlreichen Fahrten zu Besichtigungen sind wir ganz in der Nähe fündig geworden. Aus der "Paderborner Ponyzucht" ist die dreijährige Stute "Zuckerpuppe" (Fotos folgen demnächst) in unseren Stall gekommen.

Der zweite Neuzugang ist eine 8jährige Hannoveraner Stute die zunächst mit Dana im Reitsport (Dressur und Springen) eingesetzt wird.

17.06.2015

Team Nolte startet mit zwei Gespannen in Schwaiganger bei den "Bayrischen Meisterschaften"

15.06.2015

Zwei Kombi-Platzierungen in Waldkappel!
Pia wird mit Mona dritte in der Kombi-M und Hans-Jürgen wird als 8ter platziert. Weitere Schleifen gibt es für Pia in der Dressur (2) und im Kegelfahren (5) und für Hans-Jürgen im Kegelfahren (4). Marquis erreicht mit 54,27 Strafpunkten sein bestes Dressurergebnis in diesem Jahr - darauf lässt sich aufbauen!

29.05.2015

Team Nolte startet bei den hessischen Landesmeisterschaften in Waldkappel
Vom 13. bis 14. Juni starten wir in Waldkappel mit allen drei Ponys. Wer mit welchem Pony welche Prüfung bestreitet werden wir kurzfristig entscheiden.

13.05.2015

CAI3* in Dillenburg genannt
Das Team Nolte startet mit zwei Gespannen beim internationalem
Turnier in Dillenburg.

11.05.2015

Turnier in Münster-Roxel gefahren!
Pia hat mit Mona ihr erstes nationales S-Turnier (Senioren) gefahren.
In der Dressur war das Gespann mit der Platzierung an 5ter Stelle sehr erfolgreich. Das Hindernisfahren wurde mit einer Null-Runde in der Zeit auch klasse absolviert - am ersten Tag stand der 3. Platz in der Kombi. Das Gelände war für Pia und Mona gut, allerdings rutschte Pia noch auf den sechsten Platz ab.
Hans-Jürgen und Marquise wurden 2te im Hindernisfahren und 4te im Gelände, die Dressur stand einer guten Kombiplatzierung im Weg.

30.03.2015

Turnier in Dorthealyst (Dänemark) genannt!
Pia startet in Dorthealyst im CAI2* für Junioren und Hans-Jürgen im
CAI2*. Von den Ponys gehen Hengstberg-Mona und Marquis mit nach Dänemark.
Weitere Infos gibt es hier: Dorthealyst

24.03.2015

Training in Riesenbeck, Minden und Dillenburg
An den letzten drei Wochenenden wurde die Winterarbeit überprüft,
es standen für das Team Nolte Trainings mit dem Landeskader in Riesenbeck, mit Rainer Duen in Minden und mit dem "Perspektivkader"
in Dillenburg, unter der Leitung von Dieter Lauterbach, an.

Hier ein paar Eindrücke:

Riesenbeck

Minden


Dillenburg


24.03.2015

Turnierfahrzeuge ergänzt
Pia hat eine neue Schlafstätte für die Turnierwochenenden,
hier ein erster Eindruck:

 

03.03.2015:

Turnier in Ermelo genannt
Für das Turnier in Ermelo (CAI 2*) hat Pia mit Hengstberg Mona und Hans-Jürgen mit Marquis genannt. Weitere Info`s gibt es hier:
Turnier Ermelo

20.01.2015:

Saisonplanung 2015
Hier die Termine unserer geplanten Turniere 2015 (Stand März) und der bisher angedachten externen Trainings sowie der schon terminierten Kadertrainings.

15.01.2015:

Beifahrer und Bereiter gesucht
Team Nolte sucht für die neue Saison noch einen Beifahrer/Beifahrerin und einen Reiter/Reiterin (Schwerpunkt Dressur) für die Turnierponys.
Bei Interesse bitte anrufen (0162 9809273) oder E-Mail an info@team-nolte.de

23.12.2014:

Kaderberufung
Hans-Jürgen wird in den Landeskader Westfalen berufen.

11.11.2014:

DOKR-Ausschuss benennt Fahrer
Warendorf (fn-press). Im Rahmen seiner Herbstsitzung in Warendorf hat der Ausschuss Fahren des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Championatskader und die Bundeskader aller Anspannungsarten neu besetzt. Auch im Nachwuchsbereich wurden die Perspektivkader Jugend mit Fahrern, die jünger als 21 Jahre sind, benannt.

Pia wird in den Perspektivkader Jugend Pony-Einspänner berufen.